Kindernachrichten

Besuch im Tierheim

Archivartikel

Hallo, liebe Freunde! Am liebsten verbringe ich den Jahreswechsel an einem Ort, an dem ich mich besonders wohlfühle: im Bett. Ich finde es einfach toll, ins neue Jahr reinzuschlafen. Aber dieses Jahr haben wir, also Harry Hase, Elli Ente und ich, uns eine ganz besondere Aktion überlegt. Statt unser Geld etwa für Böller auszugeben, kaufen wir Decken, Futter und Spielsachen für die Tiere im Tierheim. Die haben wegen der ganzen Kracherei meist keine gute Erfahrungen mit Silvester gemacht, und das wollen wir ändern. Denn das neue Jahr ist doch etwas, worauf man sich freuen darf!