Kindernachrichten

Das etwas andere Ostern

Archivartikel

Julianna Steinbeck saß in der Lerchenfeldstraße 9 in ihrem Zimmer. In zwei Tagen wird Ostern sein. Sie saß auf ihrem Bett und versuchte sich auf ein Buch Harry Potter und der Gefangene von Askaban zu konzentrieren. Aber es gelang ihr nicht. Auf ihrem Wecker sah sie, dass es 18.30 Uhr war. Eigentlich müsste ihr Vater schon seit einer Stunde zu Hause sein. Langsam machte sie sich Sorgen.

Sonst

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00