Kindernachrichten

„Das Nerven gehört dazu“

Archivartikel

Als Teenager hat man es nicht immer leicht – mit den Eltern. Die 18-jährige Nana Schmid hat deshalb einen Ratgeber geschrieben, in dem sie Tipps für den Alltag gibt. Ein Gespräch über das Leben zu Hause. Und peinliche Situationen.

Eltern nerven manchmal. Das weiß jedes Kind. Das Verhältnis zwischen Eltern und ihrem Nachwuchs wird meist besonders in der Pubertät auf die Probe gestellt. Das ist die Zeit, in der Kinder erwachsen werden. Viele Dinge ändern sich, und das oft ziemlich schnell. Bei Jungs wächst plötzlich ein Bart, bei Mädchen werden die Brüste größer, alles ist irgendwie verwirrend. Kein Wunder, dass

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00