Kindernachrichten

Dialekte erforschen

Archivartikel

In jedem Ort reden die Menschen ein bisschen anders. Sprachwissenschaftler Hubert Klausmann erklärt, wie diese Unterschiede entstehen und wann wir doch lieber ins Hochdeutsche wechseln.

Hubert, du hast ein ganzes Buch über Dialekte in Baden-Württemberg geschrieben. Wie viele verschiedene Dialekte gibt es denn?

Hubert Klausmann (Bild): Dazu gibt es keine genaue Zahl. Denn Unterschiede in der Sprache zeigen sich schon darin, wie wir Wörter aussprechen. Ein Beispiel: Die Einwohner eines Ortes sagen statt Haus „Hus“. Wenn sie dann auch

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00