Kindernachrichten

Ein Haus für Elli Ente

Hallo, liebe Freunde! Heute machen wir uns ans Holz. Wir sägen, kleben und schleifen was das Zeug hält. Wisst ihr, was wir bauen? Ein Vogelhaus! Das wünscht sich Elli Ente schon, seit sie ganz klein war. Klar: Eigentlich gibt es für Enten keine Vogelhäuser. Wie sollten sie da hinein gelangen, hoch oben am Baumstamm, und dann auch noch durch ein kleines, rundes Loch passen? Aber Elli wünscht sich trotzdem eins. Harry Hase und ich haben uns jetzt gedacht: Wir machen ihr ein ganz besonderes. Elli mag hohe Bäume nicht so sehr – dafür aber Wasser. Da hatte Harry die geniale Idee: Wir bauen Elli ein Häuschen, das auf dem Wasser schwimmen kann! Eine Schwimminsel sozusagen. Das wird sie freuen. Vor allem, wenn dann alle anderen Vögel im Wald ganz neidisch gucken...