Kindernachrichten

Forschen im Eis

Archivartikel

Josefine Stakemann lebt und arbeitet ein Jahr lang in der Antarktis. Wenn sie frei hat, spielt sie Geige oder besucht eine der vielen Pinguinkolonien.

Josefine Stakemann hat es gut: Sie könnte 14 Monate lang jeden Tag eine Schneeballschlacht machen oder einen Schneemann bauen. Allerdings ist Josefine Stakemann nicht zu ihrem Vergnügen in der Antarktis. Sie lebt über ein Jahr lang auf der Forschungsstation Neumayer III des Alfred Wegener Instituts, die mitten im ewigen Eis liegt. Seit zehn Jahren untersuchen hier Wissenschaftler das Klima,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00