Kindernachrichten

Gefiederte Patienten

Archivartikel

Es kommt immer wieder vor, dass Vögel wie Mauersegler sich verletzten. Dann hilft eine besondere Einrichtung in Frankfurt. Jetzt im Sommer ist in der Klinik richtig viel los.

Beim Fliegen verunglückt oder zu schwach zum Abheben: Eine Klinik speziell für hilfsbedürftige Mauersegler in Frankfurt kümmert sich derzeit um rund 200 Pechvögel. Damit ist die Einrichtung voll belegt. Das sei aber nicht ungewöhnlich für die Jahreszeit, sagt Mitarbeiterin Eva Brendel. „Mauersegler sind Sommergäste.“ Pro Jahr kümmert sich die Einrichtung um 700 bis 800 verletzte

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00