Kindernachrichten

Immer eincremen

Wisst ihr, was mir am Frühling richtig gut gefällt? Wenn die Sonne scheint, sind alle gut drauf und wollen draußen etwas unternehmen wie zum Beispiel Wandern oder Minigolf. Ich habe ja ein dickes Fell, deswegen fühle ich die Sonne nicht direkt auf der Haut wie ihr. Aber dieses wohlige Gefühl, wenn man in der Sonne liegt, kenne ich auch. Doch von meinen Freunden bei der Zeitung weiß ich, dass die Sonne nicht immer nur angenehm seien kann. Wenn man nämlich zu viel in der Sonne ist, kann man einen Sonnenbrand bekommen – auch, wenn es noch gar nicht so heiß ist. Und das ist dann nicht so schön: Das juckt ganz arg doll, und man möchte sich ständig und am ganzen Körper kratzen! Also lieber immer schön eincremen, wenn ihr euch zum Fußballspielen mit euren Freunden trefft oder das erste Eis in der Sonne esst. Nicht, dass ihr am Ende so rot seid wie ich!