Kindernachrichten

Schneeenten im Wald

Archivartikel

Hallo liebe Kinder! Gestern Nacht hat es geschneit. Und zwar so stark, dass Papa Fuchs am Morgen unsere Haustür freischaufeln musste. Natürlich haben Ellie Ente, Harry Hase und ich direkt unsere Schneestiefel angezogen und sind zum Hügel am Waldrand gestapft. Da kann man ganz wunderbar rodeln. Was macht ihr am liebsten, wenn alles weiß ist? Harry liebt zum Beispiel Schneeballschlachten und Ellie hat gleich zwölf Schneeengel auf die Lichtung gemalt. Wobei ich sagen muss, dass sie eher aussehen wie zwölf Schneeenten. Meine Lieblingsbeschäftigung sind Baumlawinen. Wie, das kennt ihr nicht? Wenn die Zweige ganz schwer vom Schnee sind, rüttel ich fest am Baum. Dabei fällt so viel Schnee herunter, dass man anschließend nur noch meine Nasenspitze sehen kann.