Kindernachrichten

So eine tolle Erde

Archivartikel

Hallo, liebe Freunde! Jedes Jahr freue ich mich auf das Erntedankfest. Ich wusste aber gar nicht, dass es sich dabei um einen der ältesten Bräuche überhaupt handelt. Harry Hase hat mir erzählt, dass das Fest quer durch alle Kulturen und Religionen zu finden ist, sogar schon bei den Römern! Und wenn man mal so drüber nachdenkt: Natürlich war die Ernte den Menschen früher viel wichtiger als heute. Ihr Überleben hing schließlich davon ab. Wir haben überall Cafés und Restaurants. Und wenn es mit den selbstgezüchteten Tomaten im Garten nichts wird, kann man sie das ganze Jahr über im Supermarkt kaufen. Das Essen kommt ja aber trotzdem nicht von woanders her, sondern wir haben es nur unserer tollen Erde zu verdanken. Dankbar sollten wir also immer sein.