Kindernachrichten

Tierische Mutterliebe

Archivartikel

Hallo, liebe Freunde! Am 13. Mai ist Muttertag. Das sollte nicht nur für Menschen ein besonderer Tag sein. Auch Tiere können tolle Mütter sein. Nehmen wir einmal die Tigermamas: Die kümmern sich völlig allein um ihren Nachwuchs und sorgen dafür, dass der immer genug zu futtern hat. Und Krokodile. Die sehen zwar grimmig aus, sind aber ganz zärtlich zu ihren Sprösslingen, helfen beim Schlüpfen aus dem Ei, falls das nicht so richtig klappen will, und tragen ihre Jungen sogar ins Wasser. Kleine Krokodile werden richtig verwöhnt – das hättet ihr nicht gedacht, was? Und dann gibt es noch eine Froschart, die ihre Eier sogar verschluckt, um sie so vor Feinden zu schützen. Die Kaulquappen schlüpfen im Magen der Mama. Und die Mutter muss dann hungern, bis ihre Jungen groß genug sind und geboren werden – das heißt: bis sie sie endlich ausspucken kann. Muttersein ist manchmal echt harte Arbeit.