Kindernachrichten

Unordnung im Arbeitszimmer

Archivartikel

Seit Monaten arbeitet Volker nun von daheim aus. Wie viele Eltern ist er schon im März ins sogenannte Homeoffice gewechselt. Volker hat sich dafür zuhause ein eigenes Büro eingerichtet. Dort sitzt er nun von morgens um 9 Uhr bis abends um 17 Uhr. Mittags macht Volker dann einen kurzen Spaziergang und nach seinem Feierabend schaltet er für gewöhnlich den Fernseher an. Eigentlich klingt alles

...

Sie sehen 56% der insgesamt 716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00