Kindernachrichten

Warten auf Regen

Hallo, liebe Freunde, habe ich eigentlich schon einmal von meiner großen Leidenschaft, dem Pilzesammeln, erzählt? Die habe ich von meiner Oma. Sie war eine ganz wilde Sammlerin, hat wahnsinnig viele unterschiedliche Arten gekannt – und ganz leckere Gerichte aus den Pilzen, die wir gefunden haben, gekocht. Oma Fuchs konnte, als sie schon älter war, nicht mehr so gut laufen. Aber wenn wir auf Pilzsuche waren, dann ist sie plötzlich die Hänge hochgerannt und hat sich riesig gefreut, wenn dann etwas im Körbchen gelandet ist. „Ein Pilz steht selten alleine, meistens wachsen noch andere in der Nähe“, hat sie immer gesagt. Leider lebt Oma Fuchs nicht mehr – und Mama, Papa und ich kennen uns nicht so gut aus wie sie. Deshalb sammeln wir nur Steinpilze. Am besten wachsen sie nach einem Regen. Und so warte ich sehnsüchtig, dass es endlich mal wieder richtig regnet.