Kindernachrichten

Warum sehen wir den Mond manchmal auch tagsüber?

Archivartikel

Milena Amato vom Sonnenscheinhort Brühl fragt sich: Warum sehen wir den Mond manchmal tagsüber - und manchmal nicht?

Am Tag scheint die Sonne, in der Nacht der Mond. Das stimmt so aber gar nicht. Wir sagen auch oft: Die Sonne geht unter, oder der Mond geht auf. Auch das ist nicht richtig. Unser Standort verändert sich nur. Die Erde dreht sich, und wenn der Ort, an dem wir uns befinden,

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00