Kindernachrichten

Welt-Blutkrebs-Tag

Archivartikel

Blutkrebs ist eine schlimme Krankheit, an der man sogar sterben kann. Doch Erkrankte können in vielen Fällen geheilt werden - mit einer Stammzellenspende. Was ist das?

Heute ist Welt-Blutkrebs-Tag. Jedes Jahr erkranken weltweit mehr als 900 000 Menschen an Blutkrebs. Darauf will dieser Tag aufmerksam machen.

Blutkrebs wird auch Leukämie genannt. Bei dieser Krankheit ist die Bildung der weißen Blutkörperchen gestört. Wer von Leukämie betroffen ist, wird schwer krank und kann sogar sterben. In vielen Fällen ist es aber zum Glück möglich, Leukämie zu

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00