Kino

Der neue Film Til Schweiger inszeniert „Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken“ und spielt dabei erneut eine Hauptrolle

Älter zwar, aber immer noch oho

Archivartikel

Til Schweigers neuer Film basiert auf einer skandinavischen Vorlage. Die Komödie „Klassefesten“ und ihre beiden Fortsetzungen avancierten in Dänemark zum Kassenschlager und wurden bereits in Finnland und Estland neu aufgelegt. Von der Geschichte besonders angesprochen dürften sich Herren um die 50 fühlen, die den Fernseher zunehmend lauter drehen und die Arme beim Lesen weiter ausstrecken

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00