Kino

Auf dem Weg in die große Freiheit

Archivartikel

„Ruf der Wildnis“:- Abenteuer mit Computer-Hund und Harrison Ford

Ein Hund, eine weite Reise und eine ebenso faszinierende wie bedrohliche Wildnis: Der Jack-London-Klassiker „Ruf der Wildnis“ kommt wieder ins Kino. 85 Jahre nach der Schwarz-weiß-Version mit Clark Gable und Loretta Young zeigt sich vor allem, wie eklatant sich die Filmtechnik seither verändert hat.

Hauptfigur Buck ist in der modernen Version ein weitgehend computeranimierter

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema