Kino

Kultur allgemein Die Komödie "Happy Burnout" mit Wotan Wilke Möhring und Anke Engelke bietet wenig Tiefgang, aber gute Unterhaltung

Bietet gute Kino-Unterhaltung: "Happy Burnout"

Archivartikel

Von unserem Mitarbeiter

Gebhard Hölzl

Richtig flott geht's los. Mit geradezu entfesselter Kamera wird Alt-Punk Fussel vorgestellt. In einem Zelt, das er sich in seiner Bude aufgestellt hat, wacht er auf. Zuerst taucht er den Finger ins Nutella-Glas. Frühstück muss schließlich sein. Dann zündet er sich ganz entspannt einen Joint an und ist für den Tag gewappnet. Leichtfüßig springt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema