Kino

Bildgewaltige Hommage

Archivartikel

"Das Salz der Erde": Wim Wenders dreht Dokumentation über Fotografen Salgado

Stillstand ist nichts für Wim Wenders. Stattdessen probiert der deutsche Regisseur immer wieder Neues aus, versucht sich in verschiedenen Genres und Themengebieten. Dazu passt auch, dass er im Laufe seiner Karriere nicht nur mit Spielfilmen wie "Der Himmel über Berlin" große Erfolge feierte, sondern auch mit seinen Dokumentationen wie "Buena Vista Social Club" und "Pina". Nun folgt erneut eine

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2991 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00