Kino

Elektrisierende Buchverfilmung

Archivartikel

„Film Stars Don’t die in Hollywood“: Annette Bening und Jamie Bell überzeugen als Liebespaar

Schatten und Licht, große Dramen und moralisch fragwürdige Figuren: Das war die Welt des Film noir, und es war auch die Welt der Hollywood-Schauspielerin Gloria Grahame. Sie verkörperte in den 1940er und 1950er Jahren die Rolle der Femme Fatale nicht nur in Filmen aus besagter Film-Ära, sondern auch im Leben. Im „Film Stars Don’t Die in Liverpool“ erzählt Regisseur Paul McGuigan von ihren

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00