Kino

Kino Deutsche Produktionen umkreisen schwere Thematiken

Gute Chancen in Locarno

Archivartikel

Der deutsche Spielfilm „Wintermärchen“ wird im Wettbewerb des 71. Internationalen Filmfestivals von Locarno seine Weltpremiere feiern. Der von Jan Bonny inszenierte Spielfilm um junge Rechtsextreme wurde von der Kölner Produzentin Bettina Brokemper realisiert.

Das provokante Anti-Terrorismus-Drama „Wintermärchen“ gilt schon vorab als einer der ungewöhnlichsten Beiträge des

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1454 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00