Kino

„High Life“ bietet düsteres Drama

Archivartikel

Ein Mann, ein Baby und die Unendlichkeit des Weltalls. „Twilight“-Vampir Robert Pattinson zieht es hoch hinaus – und in menschliche Untiefen. In dem düsteren Science-Fiction-Drama „High Life“ spielt er einen zum Tode verurteilten Häftling, der die Todesstrafe gegen eine heikle Weltall-Mission eintauscht. Die Aufgabe: Zum Schwarzen Loch fliegen und die Energie dort irgendwie nutzbar machen.

...

Sie sehen 66% der insgesamt 608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema