Kino

Morden ohne Konsequenzen

Archivartikel

„The First Purge“: Langersehnte Fortsetzung zur bejubelten „Purge“-Trilogie

Jason Blum ist der Geschäftsführer der erfolgreichen Produktionsfirma Blumhouse Pictures. Auf sein Konto gehen Franchises wie „Conjuring“ und eben auch die „The Purge“-Reihe. Das Besondere an dieser fasste Blum in einem Interview zusammen: Obwohl die Idee, dass Menschen für zwölf Stunden morden dürfen, ohne Konsequenzen fürchten zu müssen, eine Horrorvorstellung ist, wurde das Grundszenario

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00