Kino

No Woman, No Cry

Archivartikel

"marley": Oscar-Preisträger Kevin Macdonald porträtiert den King of Reggae

Bob Marley genoss das Leben in vollen Zügen. Gerne entspannte er wahlweise bei Fußball oder Marihuana. Der Sänger, Gitarrist und Songwriter machte mit seiner Band "The Wailers" den Reggae weltbekannt, schuf mit "No Woman, No Cry", "Get Up, Stand Up" oder "I Shot The Sheriff" Klassiker des Genres. Am 11. Mai 1981 starb er nur 36-jährig.

So viel ist bekannt, wer mehr über den Musikpionier

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00