Kino

Parodie über Vampire in Neuseeland

Archivartikel

"5 Zimmer Küche Bad": Film Taika Waititis

Lustvoll plündern die neuseeländischen Regisseure Taika Waititi und Jemaine Clement, die auch gleich zwei der Hauptrollen spielen, die Filmgeschichte, in der es von Vampiren nur so wimmelt. Ganz anders als in Jim Jarmuschs bemüht-kunstvoller Beißer-Elegie "Only Lovers Left Alive" gibt es in dieser skurrilen, schwarzhumorigen WG-Geschichte neben einigen drastischen Details auch viel zu

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00