Kino

"Portugal, Mon Amour" Das Leben einer Auswander-Familie im multikulturellen Paris

Sehnsucht nach der alten Heimat

Archivartikel

Bleiben oder gehen? Als die Pariser Familie Ribeiro erfährt, dass sie ein Anwesen in der alten Heimat Portugal geerbt hat, gehen die Meinungen erstmal wild durcheinander. Eigentlich kommen Vater, Mutter, Sohn und Tochter seit langem prima zurecht in Frankreich. Wenn es da nicht diese Sehnsucht gäbe: "Portugal, mon amour". Mit seinem autobiografisch inspirierten Spielfilmdebüt ist Regisseur und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00