Kino

„Abgeschnitten“: Ein Horrorthriller mit Moritz Bleibtreu nach Sebastian Fitzeks Roman

So groß, wie es die Vorlage verdient

Archivartikel

Sebastian Fitzek ist aktuell der Star am literarischen Horrorthriller-Himmel. Bisher erklomm fast jedes seiner neuen Werke die Spitze der Bestsellerlisten. Das gilt auch für „Abgeschnitten“ aus dem Jahr 2012. Christian Alvart, der sowohl den Kino-„Tatort“ „Tschiller: Off Duty“ als auch diverse Horrorwerke wie „Fall 39“ für das Ausland verfilmte, nimmt sich nun mit einer deutschen Starbesetzung

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00