Kino

"RUHM" Isabel Kleefeld verfilmt Daniel Kehlmanns Bestseller mit prominenten Schauspielern

Von Doppelgängern umzingelt

Archivartikel

"Ruhm":

Aus Daniel Kehlmanns Erfolgsroman "Ruhm" hat die Regisseurin Isabel Kleefeld einen starbesetzten Episodenfilm gemacht. Es geht darin um die eigene Identität, um Scheinwirklichkeiten und (echte) Wirklichkeiten und um den ironischen Blick auf den Literaturbetrieb und dessen Eitelkeiten.

Elektroingenieur Ebeling (überzeugend paddelig: Justus von Dohnányi) hat sich nach langem Drängen

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00