Kino

Von wegen altes Eisen

Archivartikel

"Cars 3 - Evolution": Weitere Fortsetzung des Trickfilms aus dem Hause Pixar

Als John Lasseter 2006 den Animationsfilm "Cars" herausbrachte, war das ein neuerliches Beispiel für den Mut des Pixar-Studios, ausgetretene Pfade zu verlassen. Manch einer sah im Vorfeld einen abendfüllenden Trickfilm für die ganze Familie kritisch, dessen Helden Automobile waren, die ohne menschliches Bedienungspersonal auskamen.

Würde man dazu ein ähnlich emotionales Verhältnis

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00