Kino

Der neue Film Daniel Alfredson bereitet mit „Intrigo – Tod eines Autors“ eine Vorlage von Håkan Nesser auf

Was will uns das alles sagen?

Archivartikel

Ein Suchspiel, rätselhaft und unergründlich. Die Vorlage stammt vom Schweden Håkan Nesser, der für (philosophische) Kriminalromane bekannt ist. Eine Leinwandtrilogie ist angekündigt, auf „Intrigo – Tod eines Autors“ sollen nächstes Frühjahr „Intrigo: Samaria“ und „Intrigo: Dear Agnes“ folgen. Die Marketing-Maschine ist angeworfen, angespielt wird auf Parallelen zur weltweit erfolgreichen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4235 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00