Kino

Wie steht es um die Toleranz?

Archivartikel

„Ein Lied in Gottes Ohr“: Quirlige Gesellschaftskomödie aus Frankreich

Gern und oft lässt das Kino des Nachbarn auf großer Leinwand mit ordentlich Esprit und viel Verve verschiedene Kulturen aufeinanderprallen. Im vergangenen Sommer etwa war es in „Zum Verwechseln ähnlich“ (Regie: Lucien Jean-Baptiste) ein schwarzes, in Paris ansässiges Ehepaar, das ein hellhäutiges und blauäugiges Kind adoptierte – um damit schließlich in seinem Umfeld nicht nur auf Verständnis

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00