Kommentar

Abgang eines ganz Großen

Dass Dirk Nowitzki die Bekanntgabe seines Rücktritts so lange hinausgezögert hat, liegt auch an seiner großen Liebe zum Basketball. Das Loslassen fällt dem Würzburger unheimlich schwer. Der Wettkampf, der Teamgeist in der Kabine - diese Dinge wird der 2,13-Meter große Ausnahme-Sportler vor allem vermissen. Doch die körperlichen Strapazen und das Gefühl, mit dem Tempo in der immer athletischer

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema