Kommentar

Alles erreicht

Archivartikel

Claudio Palmieri zum Rücktritt von Real-Trainer Zidane

Als Zinédine Zidane im Januar 2016 vom Assistenten des entlassenen Carlo Ancelotti zum Cheftrainer von Real Madrid aufstieg, waren die Zweifel groß – und angebracht. Würde der frühere Weltklassespieler auch das Zeug zum Weltklassetrainer haben? Würde Zidane auf Anhieb eine Weltklassetruppe wie die der „Königlichen“ bändigen können, wo nur der maximale Erfolg zählt? Oder würde „Zizou“ als

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema