Kommentar

Alles scheint möglich

Archivartikel

Jan Kotulla zum Ideenreichtum in der Formel 1

Das Krisenmanagement in der Formel 1 hat lange Zeit zu wünschen übrig gelassen. Zum geplanten Saisonauftakt Mitte März in Australien ließ man die Fans zu Hunderten vor den verschlossenen Toren warten, um ihnen kurz vor dem angesetzten Freien Training mitzuteilen, dass der Grand Prix abgesagt wird. Häppchenweise ging es weiter, während der Lauf in China früh verschoben wurde, ging die Zockerei

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema