Kommentar

Kommentar Julia Brinkmann über die Mehrwegboxen-Aktion

Alternativen kommunizieren

Archivartikel

Das „Take-away – Take a box“-Projekt ist ein großartiger Schritt, um weniger Müll zu produzieren – also, um das Leben in Mannheim nachhaltiger zu gestalten. Um richtig erfolgreich zu werden, braucht das Programm jedoch noch mehr Teilnehmer – vor allem mehr Gastronomen. Es braucht aber auch mehr Kunden, die sich für Mehrweg statt Einweg entscheiden. Und das lautstark verbreiten.

Derzeit,

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema