Kommentar

Alternativen verbessern

Archivartikel

Obwohl das befürchtete große Verkehrschaos erst einmal ausgeblieben ist, besteht überhaupt kein Grund zur Entwarnung. Die Staugefahr könnte sich verschärfen, wenn in Baden-Württemberg die Sommerferien beendet sind. Zudem hat sich schon oft gezeigt, dass jeder kleine Unfall auf den wenigen Ausweichstrecken enorme Rückstaus verursachen kann.

Die Rheinbrücken und Ludwigshafener Hochstraßen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema