Kommentar

Am Tiefpunkt

Archivartikel

Detlef Drewes zu den Ermittlungen der EU-Kommission

Es ist nicht nötig, den neuen Verdacht der Brüsseler EU-Kommission zu überhöhen. Die Wettbewerbsbehörde der Union arbeitet höchst professionell und lässt Vorwürfe erst dann gelten, wenn die Unterlagen Klagepunkte auch gerichtsfest belegen. Aber es braucht keine Vorverurteilung, um den deutschen Herstellern zu bescheinigen, dass sie ihr wichtigstes Kapital aufs Spiel gesetzt haben: das

...
 

Sie sehen 31% der insgesamt 1287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema