Kommentar

Am Tropf der Politik

Archivartikel

Steffen Mack zur anhaltend schwierigen Lage des Klinikums

Es ist ein fataler Dreiklang. Das Klinikum kann nur genesen, wenn wieder mehr Patienten kommen. Solange die wirtschaftliche Entwicklung hinter den Erwartungen zurückbleibt, gibt es weiter negative Schlagzeilen. Schlechte Nachrichten schrecken wiederum Patienten ab . . .

Wie soll man das lösen? Nur noch positive Nachrichten übers Klinikum verbreiten? Selbst wenn die Verantwortlichen da

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema