Kommentar

Andauerndes Dilemma

Archivartikel

Anke Philipp über die Lage am Neuen Messplatz

Genau das hatten Anwohner und Politiker befürchtet: Rund um die Maimess droht, dass Gäste durch die vielen parkende Lkw am Neuen Messplatz behindert und abgeschreckt werden. Und nicht nur das. Auch die Parkbesucher sind betroffen, finden keinen freien Stellplatz für ihr Auto. Ein ziemliches Tohuwabohu also, das so nicht weiter gehen darf.

Die Stadt muss handeln und zunächst das längst

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema