Kommentar

Apotheke der Welt

Archivartikel

Deutschland war mit Pharmafirmen wie Hoechst, Bayer und auch Merck aus Darmstadt einst die Apotheke der Welt. Davon ist nicht mehr viel übrig geblieben, sieht man mal von Bayer ab. Die großen Spieler in dem Markt heißen heute Roche und Novartis aus der Schweiz, Pfizer aus den Vereinigten Staaten oder Sanofi aus Frankreich (mit großen Teilen der alten Hoechst AG).

Doch mit der

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema