Kommentar

Auf Alleingang verzichtet

Archivartikel

Stefan Vetter über die Pläne für ein Einwanderungsgesetz

Seit einer gefühlten Ewigkeit wird in Deutschland über ein Einwanderungsgesetz für ausländische Arbeitskräfte gestritten. Es gab konstruktive Ansätze – doch die verschwanden alsbald wieder in der Schublade. Man denke nur an die Süssmuth-Kommission, die bereits vor knapp zwei Jahrzehnten (!) unter Leitung der CDU-Politikerin ein Punktesystem nach dem Vorbild klassischer Einwanderungsländer

...
 

Sie sehen 25% der insgesamt 1645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema