Kommentar

Konstantin Groß zur Straßen-Umbenennung in Rheinau-Süd

Aufarbeitung beginnt erst

Archivartikel

Name ist Schall und Rauch.“ So hat Goethe es uns hinterlassen. Er sollte derzeit mal in Rheinau-Süd sein. Dort sorgt der Name von Straßen für Streit.

Die Verwaltung ist daran nicht unschuldig. Ihre Kommunikation mit den Betroffenen war desaströs. Bis heute sind sie offiziell nicht über das Vorhaben unterrichtet. Bislang wurde nur in nicht-öffentlichen Sitzungen diskutiert. Das ist

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema