Kommentar

Ausbau muss das Ziel sein

Archivartikel

Neubau oder Erhalt von Kindergärten, Geländetausch, Erhalt von großzügigen Freigeländen, Umwandlung von VÖ-Plätzen oder gar eine große ökumenische Lösung am gemeinsamen Standort - die Interessenlage bei der Neugestaltung der Infrastuktur für die Kinderbetreuung in Feudenheim ist vielschichtig. Da hat Bürgermeister Ulrike Freundlieb bei ihrer Einschätzung des schwierigen Aushandlungsprozesses

...
 

Sie sehen 33% der insgesamt 1209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00