Kommentar

Ausgezeichneter Schriftsteller

Archivartikel

Thomas Groß bewertet die Würdigung Kazuo Ishiguros

 

Zum Witzeln besteht kein Anlass. Der diesjährige Literatur-Nobelpreisträger ist kein Autor, von dem allenfalls ein enger Zirkel von Eingeweihten oder der gelehrte Kenner gewisser Nationalliteraturen wüsste. Kazuo Ishiguro ist ein Autor von Rang und Namen - ein Autor, dessen Werke in mehr als 40 Sprachen übersetzt sind; immerhin zwei seiner Romane waren auch sehr erfolgreich, besonders "Was vom

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00