Kommentar

Bedeutung sinkt

Archivartikel

Hagen Strauß zu Höckes Teilnahme an der Pegida-Demo

Etwas Leben haucht sich Pegida offenkundig nur noch damit ein, dass man einen bekannten rechtsextremen Politiker und Provokateur einlädt. Zum 200. Aufmarsch der alten, weißen Männer musste es also Björn Höcke sein. Das garantiert Aufmerksamkeit, weil sich ansonsten für Pegida wohl kaum mehr jemand interessieren würde. Die Luft ist raus.

Höckes Auftritt ist selbst unter den

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00