Kommentar

Bedingt aussagekräftig

Archivartikel

Torsten Gertkemper über die Bertelsmann-Studie zum Thema Populismus in Deutschland

Der Befund ist zunächst alarmierend: Nur noch 59 Prozent der Befragten zeigten sich bei einer Umfrage im Auftrag der Bertelsmann Stiftung mit dem Funktionieren der Demokratie in Deutschland zufrieden. Ein Jahr zuvor waren es noch 68 Prozent gewesen. Gleichzeitig stellten die Forscher fest, dass die Wähler der Mitte immer mehr zu populistischen Positionen tendieren. Aussagen wie „Was man in der

...
 

Sie sehen 24% der insgesamt 1678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00