Kommentar

Bereit für den Abbruch

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Situation des Profi-Handballs

Die Handball-Bundesliga (HBL) pausiert weiter, sie wartet und hofft, doch noch irgendwie die Saison zu Ende zu bringen. Wegen der Corona-Krise soll erst wieder am 16. Mai gespielt werden, nachdem ursprünglich eine Unterbrechung bis zum 23. April geplant war. Keine Frage: Es ist gut und richtig, sich so lange wie möglich alle Optionen offenzuhalten. Und mit der Verlängerung der Pause gewinnt

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema