Kommentar

Bewusst betrogen

Archivartikel

Der gesunde Menschenverstand besagt, dass man auf Dauer nicht mehr Geld ausgeben sollte, als man hat. Doch dieses Gesetz der Vernunft gilt im Profi-Fußball nur bedingt. Und angesichts der vollen Geldtöpfe im Europapokal ist es tatsächlich verlockend, sich mit Krediten eine Mannschaft zusammenzukaufen, die im Erfolgsfall diese Investitionen auf Pump wieder einspielen kann. Idealerweise geht der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema