Kommentar

Bleibender Wert

Thorsten Hof zum Auftritt des SV Waldhof im DFB-Pokal

Die erste Enttäuschung nach dem 3:5 gegen Eintracht Frankfurt spricht für die Profis des SV Waldhof. Aber wenn sich der turbulente Spielverlauf dieses ansteckenden Pokal-Spaßes gesetzt hat, sollte am Alsenweg auch Platz für ein bisschen Stolz sein. Schließlich hat sich der Mannheimer Drittligist gegen die Eintracht von seiner besten Seite gezeigt, über weite Strecken ein begeisterndes, mutiges

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema