Kommentar

Bremer Bewerbung

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Situation bei Werder

Noch bevor ein Wort über die Zukunft des SV Werder Bremen gesprochen war, stellte Florian Kohfeldt nach der Relegation klar: „Es kann kein ,Weiter so’ geben.“ Was er mit „Weiter so“ genau meinte, ließ der 37-Jährige offen. Viel wichtiger war ohnehin, was er danach sagte. Kohfeldt verwandelte das „kann“ in seinem Satz in ein „wird“. Seine Aussage hatte damit plötzlich etwas Verbindliches, weil

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema